Nach oben

Sie befinden sich hier:

Messtechnik

PowerLogic dient zur Messung, Verrechnung, Überwachung und Analyse von Energieverbrauch und Energieeffizienz für Energiemanagementsysteme (EnMS) gemäß DIN EN 16001 und ISO 50001.

PowerLogic schafft die Basis für die Einhaltung von Energiezielen durch die übergreifende Erfassung

  • aller Medien wie Elektrizität, Gas, Dampf, Wärme, Druckluft und Wasser
  • und der Gewerke wie Lüftung, Beleuchtung, Heizung, Kühlung, Transport, Prozess und Produktionslinie.
Messtechnik die sich rechnet

Im Gebäude ermöglicht PowerLogic durch

  • Messung des Energiebezugs
  • Überwachung von Effizienzmaßnahmen
  • Kontrolle von Energiezielen

die Grundlage für Kostenzuteilung nach dem Verursacherprinzip sowie kontinuierliche und nachhaltige Effizienzsteigerung.

In der Industrie schafft PowerLogic durch

  • Überwachung des Energiebezugs
  • Lastganganalyse zur Potentialermittlung
  • Dokumentation der Einsparungen

die Basis für ein EnMS und sichert damit ab 2013 die Stromsteuerermäßigung für Unternehmen des produzierenden Gewerbes.

Nach oben